Logo1    
Logo2 Mita Transzendenz spacer
Logo3
Reinkarnationstherapie
Tantra
Körperbezogene Psychotherapie
Energiebehandlung
Über Mich
Termine und Preise
Kontakt
 
Mitas Zeiträume mieten


Reinkarnationstherapie

Für wen?

Erleben Sie immer wieder die gleichen Probleme in Beziehungen, die gleichen Konflikte im Berufsleben? Haben Sie chronische Krankheiten oder körperliche Symptome? Leiden Sie unter Stress, Ängsten oder Depressionen? Wenn Sie sich wie in einem Hamsterrad gefangen fühlen und nach einem Ausweg suchen, nicht mehr hilflos den vermeintlichen Schicksalsschlägen ausgliefert sein wollen, sondern selbst die Verantwortung für Ihr Leben in die Hand nehmen möchten, dann kann Ihnen die Reinkarnationstherapie (RT) helfen. Für Klienten, die in erster Linie an Selbsterfahrung oder Bewusstseinserweiterung interessiert sind, ist RT eine schnelle und wirksame Methode, die eigene Persönlichkeit in ihrer Vielfältigkeit wahrzunehmen und sich auf eine spannende Reise ins Unbewusste zu begeben. Alles ist möglich – weite Horizonte können sich ebenso öffnen wie tiefe Abgründe – denn sie sind Abbilder der eigenen Seele, die an die Oberfläche streben.

RT ist ein Weg zu mehr Authentizität, mehr Mut und mehr Lebensfreude!

RT – auf der Suche nach Ursachen?

Viele Menschen suchen nach Ursachen, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Oft glauben sie die Schuld für ihre missliche Lage im Außen finden zu können: in anderen Personen, in der politischen Situation, im Arbeitsstress. Sind körperliche Verursacher einer Krankheit gefunden, werden sie entweder heraus operiert oder mit Medikamenten ausgemerzt – dem Übel an den Kragen gehen. Aber wie lange ist man von dem „Bösen“ befreit? Oder bricht womöglich schon bald ein anderes Symtom an einer anderen Stelle aus? Auch Fragen wie - Wieso passiert gerade mir das? Was habe ich falsch gemacht? Bin ich selber schuld? - finden selten eine befriedigende Antwort. Warum? Weil der Frage nach einer Ursache immer eine nächste Frage nach der Ursache folgt– eine Kette ohne Ende.

RT ist nicht auf der Suche nach Ursachen. Für RT sind Krankheiten, Probleme und Konflikte Ausdrücke von inneren, lang verdrängten Spannungen, die unsere Aufmerksamkeit auf sich lenken wollen. Sie sind Bestandteile unserer polaren Welt, weil zu jedem Pol ein Gegenpol gehört: Mann und Frau, Opfer und Täter, Macht und Ohnmacht, auf und ab, Himmel und Hölle. Wenn wir uns unseren Ängsten und Widerständen stellen, uns der inneren Spannungen bewusster werden und sie als wertvolle Hilfe für die persönliche Entwicklung schätzen lernen, dann verlieren sie die Bedrohung und können erlöst werden. Nur so wird der Weg zu unserer Mitte geöffnet.

Innere Figuren und Schattenarbeit

Während der RT lernen Sie Facetten Ihres Wesens kennen, die Sie vielleicht nicht für möglich halten. Schlüpfen Sie in einer Sitzung ganz in eine Person hinein und erleben deren emotionale Konflikte direkt mit, dann bringen Sie dieses Gefühl, diese Erfahrung durch Zeit und Raum hinüber in Ihr heutiges Leben, ohne den RT-Raum körperlich verlassen zu haben.

Vielleicht stehen Sie in einer Szene vor einem Richter. Haben Sie jemanden getötet? Ihre Frau? Aus Eifersucht? Wie ist es dazu gekommen? Spielen unterdrückte Aggressionen eine Rolle? Steigt in Ihnen die Wut hoch, wenn Sie nur daran denken? …Oder haben Sie Liebestränke gemixt? Gibt es Neider? Waren Sie eine Hexe? Lieben Sie die Macht über andere? ... Oder sind Sie von einem Kriegsgericht verurteilt worden, haben nur Befehle ausgeführt und fühlen sich eigentlich unschuldig? …

Die Möglichkeiten sind unbegrenzt! Doch schon nach wenigen RT-Sitzungen wird deutlich, dass nicht Kulisse, Ort und Jahrhundert bedeutsam sind, sondern das dahinter stehende Muster, wie Sie mit Situationen umgehen, wie Sie reagieren, was Sie fühlen, welche emotionalen Spannungen Sie in sich erleben.

Ob Hexe, Kaiser, Bettelmann, Mörder...RT macht Sie mit inneren Figuren vertraut, die schon immer zu Ihnen gehörten, zum größten Teil jedoch ins Unbewusste verschoben wurden. Sie werden Ihnen sowohl in der Hauptfigur eines Lebens, als auch in Personen, mit denen Sie zu tun haben, mit denen Sie gefühlsmäßig in Resonanz gehen, gespiegelt. Es handelt sich dabei um lang verdrängte seelische Anteile, die nun beispielsweise durch Krankheiten aus ihrem Schattendasein ausbrechen und ins Bewusstsein drängen. Aus diesem Grund wird RT auch "Schattenarbeit" genannt.

Seele

Die RT-Sitzung beginnt mit dem "Verbundenen Atem", durch den Sie in eine Art Halbtrance gleiten und Ihrer Seele die Möglichkeit geben, mit Ihnen zu kommunizieren. Mit Hilfe von Bildern und Symbolen hebt sie verborgene uralte seelische Muster an die Oberfläche, die in unzähligen Inkarnationen immer ähnlich geblieben sind. Um Ihnen diese Muster transparenter zu machen, wird Ihr Horoskop als unterstützendes Hilfsmittel in die Therapie einbezogen.

RT ist eine ganzheitliche Methode, in der sich Körper, Seele und Geist ergänzen.

Die Sitzungen werden mit einem digitalen Mikrofon aufgenommen und für den Klienten auf einem Stick gespeichert.

Therapiedauer:

Die optimale Therapie dauert 4 Wochen am Stück. Pro Woche kommen Sie 5 Tage hintereinander zu einer 2-2 ½ Zeitstunden dauernden Sitzung in meine Praxis (auch am Wochenende möglich). Eine Aufteilung der Therapie in unterschiedliche Sequenzen ist ebenfalls möglich: 1 + 3 Wochen oder 2 + 2 Wochen , Minimum: 1 Woche

Haben Sie noch Fragen? Bitte senden Sie mir eine mail (siehe Kontakt) oder rufen Sie mich an. Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 


Literaturempfehlungen:

Thorwald Dethlefsen:
Krankheit als Weg: Deutung und Be-Deutung der Krankheitsbilder
ISBN: 3442215587

Thorwald Dethlefsen:
Schicksal als Chance. Das Urwissen zur Vollkommenheit des Menschen.
ISBN: 3442117232

Mathias Wendel:
Maskenball der Seele
(Kann bei mir bestellt werden)

Ruediger Dahlke:
Die wunderbare Heilkraft des Atems
ISBN:978-3-7787-9067-0

 

Links:

Beatrix Braukmüller
geprüfte Astrologin, DAV
www.astrologie-zentrum-bremen.de

 

 

 
spacer Mita klein